Aufnahmen und Probenwochenende in der Prignitz

Alle Jahre wieder im kleinen Weiler Mankmuß: Ein ganzes Wochenende Singen, Singen und nochmals Singen, begleitet von kulinarischen Köstlichkeiten  – was kann schöner sein?! Chorleiter-technisch verstärkt durch Tanja Pannier probten wir mal auf der Wiese, mal in der Scheune. Das Highlight 2016 waren dabei die durchaus anspruchsvollen Ton-Aufnahmen in der kleinen Dorfkirche aus dem 14. Jahrhundert, die zu diesem Zweck extra für den Tontechniker und uns geöffnet wurde. Eine erste Kostprobe davon findet ihr unter dem Menüpunkt „Audio“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.